Ausgrabungen

09/1999    Manching, latènezeitliches Oppidum

07/1999    Dünsberg bei Gießen, latènezeitliche Höhenbefestigung

03/1997 – 08/1997    Aiterhofen bei Straubing, neolithische bis mittelalterliche Siedlungsspuren und Gräber, wissenschaftlicher und technischer Grabungsleiter

04/1996 – 06/1996    Aschaffenburg, mittelalterlicher Stadtkern, Schnittleitung

10/1993    Oberursel-Bommersheim/Ts., mittelalterliche Motte und Ringmauerburg mit Feuchtbodenbefunden, Grabungsleitung vor Ort

08/1993    Durankulak/ Bulgarien, kupferzeitlicher Tell

07/1992 – 10/1992    Idstein/Ts., mittelalterlicher Stadtkern, Grabungsleitung vor Ort

09/1991 – 10/1991    Oberursel-Bommersheim/Ts., s. o.

07/1991 – 09/1991    Hochheim/Ts., urnenfelderzeitliche bis neuzeitliche Siedlungsspuren

11/1990 – 01/1991    Burkina Faso/ Westafrika, spätpaläolithische bis neolithische Siedlungsspuren in Abri und Freiland, im Rahmen des DFG- Sonderforschungsbereiches „Westafrikanische Savanne“ an der Universität Frankfurt

08/1990 – 10/1990    Bad Nauheim-Steinfurth, mittelneolithische Siedlung

03/1990 – 05/1990    Idstein/Ts., mittelalterlicher Stadtkern